Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Weitere Informationen  Datenschutz-Einstellungen
Cookie-Einstellungen
Essentielle Cookies (z.B. für Warenkorb-Funktion)

Allen zustimmmen  Speichern
OK
Anlegen & Sparen
Börse
Kredit & Finanzierung
Vorsorge
Zahlungsverkehr
Wohnen
Steuern
Arbeit & Soziales
Auto
Sonstige
Einstellungen
Zinsrechner
einmalige Geldanlage
Zuwachssparen
steigende Zinssätze
Sparrechner
regelmäßig anlegen
Bonussparen
Sparplan mit Bonusprämie
Zinseszinstabelle
Guthabenentwicklung
Fondsrechner
Fondssparen
Aktienrechner
Geldanlage in Aktien
Bond- / Anleiherechner
Anleihen, Renten, Bonds
Tradingrechner
Leben als Daytrader
Gewinn-Verlust
Ausgleichsrechner
Jahres-/Gesamtrendite
Gewinn- und Verlustraten
Kreditrechner
für Annuitätendarlehen
Tilgungsrechner
für Tilgungsdarlehen
Hypothekenrechner
Hypothekendarlehen
Darlehensrechner
taggenaue Berechnung
Tilgungsaussetzung
Darlehen mit Geldanlage
Leasingrechner
Auto-Leasing
Autofinanzierung
Barrabatt oder Händlerkredit
Mietrechner
Wohnungsmiete
Sparbuch-Rechner
unregelmäßige Einzahlung
Tagesgeldrechner
Zinsen für Tagesgeld
Festgeldrechner
monatsweise anlegen
Girorechner
Konto nachbilden
Dispo-Rechner
Dispozinsen für Dispokredit
Renditerechner
Renditeberechnung
Unterjährige Verzinsung
Effektivzinsrechner
Entnahmeplan
Rente aus Kapitalvermögen
Vorsorgerechner
Sparplan mit Entnahmeplan
Immobilienrechner
Was darf das Haus kosten?
Kaufen oder Mieten?
Günstiger wohnen
Immobilien-
Kapitalanlage-Rendite
Verzugszinsrechner
Verzugszinsen
Zinstagerechner
Zinsmethoden
Inflationsrechner
Kaufkraftverlust
Bargeldrechner
Münzzähler
Taschenrechner
Grundrechenarten
Prozentrechner
Prozentrechnung
Rabattrechner
Rabatte berechnen
Skontorechner
Lohnt sich Skonto?
Dreisatzrechner
Dreisatz berechnen
Spritrechner
Benzinverbrauch
Autokosten-Rechner
Kfz-Kosten vergleichen
Lebensversicherung
Renditerechner
Rentenversicherung
Renditerechner
Einkommensteuer
Steuerrechner 2020 & früher
Einkommensteuer
im Jahresvergleich
Einkommensteuer
Tabelle nach Einkommen
Gehaltsrechner 2020
Nettolohn berechnen
Stundenlohnrechner
Stundenlohn berechnen
Bausparrechner
Bausparvertrag berechnen
Abgeltungssteuer
auf Kapitalerträge
Mehrwertsteuer
Umsatzsteuer berechnen
Grunderwerbsteuer
Grundstückskauf
Grundsteuer-Rechner
Steuer aufs Grundstück
Gewerbesteuer
auf Gewerbeertrag
AfA-Rechner
Abschreibung berechnen
Kraftfahrzeugsteuer
Kfz-Steuer berechnen
Bankleitzahlen
Bank- und BLZ- / BIC-Suche
Vorschusszinsen
Guthaben vorzeitig abheben
Währungsrechner
Währungen umrechnen
Elterngeld-Rechner
Entgeltersatz
Statistik-Rechner
Summe, Durchschnitt & Co.
Zufallsgenerator
Zufallszahlen generieren
Haushaltsrechner
Einkünfte und Ausgaben
Stromrechner
Stromkosten berechnen
Handy-Tarifrechner
Mobilfunk-Kosten
Versicherungsrechner
für Sachversicherungen


Geliehenes Geld – Kredite und Darlehen

Kredit von privat – Zinsen und Ausgestaltung

ONLINE-FINANZRECHNER
Darlehensrechner mit taggenauer Berechnung

Darlehensrechner mit taggenauer Berechnung

Der Darlehensrechner erlaubt die taggenaue Berechnung der Zinsen eines Darlehens mit Teilauszahlungen, Tilgungsaufschub, Ratenänderungen, individuellen Sondertilgungen sowie Zinssatzänderungen und berechnet einen detaillierten Tilgungsplan. Er eignet sich sowohl für Annuitätendarlehen als auch für Tilgungsdarlehen mit flexibler Tilgung.

Darlehensrechner


Kreditrechner für Ratenkredite als Annuitätendarlehen

Kreditrechner für Ratenkredite als Annuitätendarlehen

Der Kreditrechner berechnet für Annuitätendarlehen (d.h. Zinsen und Tilgung zusammen in konstanten Raten) wahlweise Rückzahlungsrate, Laufzeit, Zinssatz, Restschuld, Kreditsumme oder die optional abweichende Schlussrate. Darüber hinaus wird der effektive Jahreszins berechnet und ein detaillierter Tilgungsplan ausgegeben.

Kreditrechner


Im letzten Abschnitt haben wir gezeigt, welche Vor- und Nachteile ein Kredit unter Privatleuten mit sich bringt, und was mindestens in einen solchen Kreditvertrag gehört. Hier erfahren Sie, worauf bei den Zinsen zu achten ist, und wie ein Kredit von privat ausgestaltet werden kann.

Zurück zu Teil 1: Kredit von privat – Vor- und Nachteile, was gehört in den Kreditvertrag?

Darf man als Privatmensch überhaupt Zinsen für verliehenes Geld verlangen?


Darf man. Zinsen sind die gesetzlich vorgesehene Gegenleistung für eine Geldleihe, gemäß § 488 BGB (Vertragstypische Pflichten beim Darlehensvertrag). Das schließt Privatkredite mit ein; auch Privatleute dürfen also für einen Kredit Zinsen vereinbaren.

Wie hoch (oder niedrig) dürfen die Zinsen sein?

Für Kredite, einschließlich privaten, gilt grundsätzlich Zinsfreiheit, d.h. die Höhe der Zinsen kann frei vereinbart werden. Die Zinsen müssen allerdings angemessen sein. Unangemessene Zinsen, die nicht zur erbrachten Leistung passen, insbesondere stark überhöhte Zinsen (sog. Zinswucher), sind sittenwidrig. Und Rechtsgeschäfte, die gegen die guten Sitten verstoßen, sind nichtig (§ 138 BGB). Allerdings definiert das Gesetz nicht exakt, ab wann Zinsen sittenwidrig sind. Deshalb sollte man sich auch bei privaten Krediten zumindest einigermaßen am marktüblichen Zins orientieren.

Unter Freunden und Verwandten wird man ohnehin eher einen günstigeren Zins ausmachen, bei geringen Kreditsummen ggf. ganz auf Zinsen verzichten. Beides ist prinzipiell kein Problem. Vorsicht walten lassen sollten Sie allerdings bei besonders hohen Kredit- bzw. Darlehenssummen aus privater Hand, z.B. also, wenn die Oma einen erklecklichen Betrag zur Baufinanzierung beisteuert. Werden hier Zinsen vereinbart, die allzu weit unter dem Marktüblichen liegen, kann das Finanzamt das ganze Darlehen als Schenkung werten, und prompt Schenkungssteuer verlangen.

Stichwort Steuern: Müssen Zinsen aus privat gewährten Krediten versteuert werden?

Auch hier, ja. Die Zinsen unterliegen der Einkommensteuer und müssen entsprechend vom Kreditgeber als Zinseinkünfte versteuert werden.

Wie könnte ein solcher Privatkredit ausgestaltet sein?

Hier haben Sie weitgehende Gestaltungsfreiheit. Sie können einen Kredit von privat z.B. als normales Annuitätendarlehen gestalten. Dabei wird der Kredit in gleichmäßigen Raten abbezahlt, wobei die Raten jeweils Zinsen und Tilgung enthalten. Diese Variante ist gut planbar und damit für den Kreditgeber und -nehmer mit am sichersten. Bei der Berechnung der Raten hilft Ihnen der Kreditrechner.

Alternativ werden mitunter auch nur monatliche Zinszahlungen vereinbart, und die Tilgung selbst flexibel ("wie es gerade geht") vereinbart. Die Variante erfordert entsprechend höhere Zuverlässigkeit vom Kreditnehmer, bzw. setzt voraus, dass es innerhalb der vereinbarten Laufzeit oft genug "gerade geht". Bei der Planung eines solchen Kredits oder Darlehens von privat hilft Ihnen z.B. der Darlehensrechner. Setzen Sie dazu die monatliche Mindestrate auf "Null"; so werden nur die Zinsen monatlich berechnet, und die Tilgung kann individuell erfolgen – hier ein Beispiel für ein entsprechendes Privatdarlehen.

Der Klassiker hingegen – die gesamte Kreditsumme wird erst am Ende der Laufzeit samt Zinsen zurück gezahlt – ist naheliegenderweise die unsicherste Variante für den privaten Kreditgeber. Er kommt ggf. auch den Kreditnehmer am teuersten, weil sich die Zinsen ansammeln, wodurch sich die Gesamtschuld und damit die Gesamtzinsbelastung erhöhen. Beim Durchkalkulieren eines solchen Kredits von privat hilft Ihnen ebenfalls der Kreditrechner; setzen Sie dabei die Raten auf "Null" und das Ratenintervall auf "jährlich". Dadurch werden die Zinsen einmal jährlich berechnet und auf die Kreditsumme aufgeschlagen.

Begriffsabgrenzung

Grundsätzlich versteht man unter einem Privatkredit oder Kredit von privat einen Kredit, den sich Privatpersonen untereinander gewähren. Allerdings findet man auch bei Banken häufig sog. Privatkredite. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um Kredite von privat, sondern um Kredite an eine Privatperson. Privatkredit ist in dem Fall eine andere (werbewirksamere) Bezeichnung für einen Verbraucherkredit.


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Kredit - Darlehen - Finanzierung - Effektivzins