Zinsrechner
einmalige Geldanlage
Zuwachssparen
steigende Zinssätze
Sparrechner
regelmäßig anlegen
Bonussparen
Sparplan mit Bonusprämie
Zinseszinstabelle
Guthabenentwicklung
Fondsrechner
Fondssparen
Aktienrechner
Geldanlage in Aktien
Bond- / Anleiherechner
Anleihen, Renten, Bonds
Tradingrechner
Leben als Daytrader
Gewinn-Verlust
Ausgleichsrechner
Kreditrechner
für Annuitätendarlehen
Tilgungsrechner
für Tilgungsdarlehen
Hypothekenrechner
Hypothekendarlehen
Tilgungsaussetzung
Darlehen mit Geldanlage
Leasingrechner
Auto-Leasing
Autofinanzierung
Barrabatt oder Händlerkredit
Mietrechner
Wohnungsmiete
Sparbuch-Rechner
unregelmäßige Einzahlung
Tagesgeldrechner
Zinsen für Tagesgeld
Festgeldrechner
monatsweise anlegen
Girorechner
Konto nachbilden
Dispo-Rechner
Dispozinsen für Dispokredit
Renditerechner
Renditeberechnung
Unterjährige Verzinsung
Effektivzinsrechner
Entnahmeplan
Rente aus Kapitalvermögen
Vorsorgerechner
Sparplan mit Entnahmeplan
Immobilienrechner
Was darf das Haus kosten?
Kaufen oder Mieten?
Günstiger wohnen
Immobilien-
Kapitalanlage-Rendite
Verzugszinsrechner
Verzugszinsen
Zinstagerechner
Zinsmethoden
Inflationsrechner
Kaufkraftverlust
Bargeldrechner
Münzzähler
Taschenrechner
Grundrechenarten
Prozentrechner
Prozentrechnung
Rabattrechner
Rabatte berechnen
Skontorechner
Lohnt sich Skonto?
Dreisatzrechner
Dreisatz berechnen
Spritrechner
Benzinverbrauch
Autokosten-Rechner
Kfz-Kosten vergleichen
Lebensversicherung
Renditerechner
Rentenversicherung
Renditerechner
Einkommensteuer
Steuerrechner
Gehaltsrechner
Nettolohn berechnen
Stundenlohnrechner
Stundenlohn berechnen
Bausparrechner
Bausparvertrag berechnen
Abgeltungssteuer
auf Kapitalerträge
Mehrwertsteuer
Umsatzsteuer berechnen
Grunderwerbsteuer
Grundstückskauf
Gewerbesteuer
auf Gewerbeertrag
AfA-Rechner
Abschreibung berechnen
Kraftfahrzeugsteuer
Kfz-Steuer berechnen
Bankleitzahlen
Bank- und BLZ- / BIC-Suche
Vorschusszinsen
Guthaben vorzeitig abheben
Währungsrechner
Währungen umrechnen
Elterngeld-Rechner
Entgeltersatz
Statistik-Rechner
Summe, Durchschnitt & Co.
Zufallsgenerator
Zufallszahlen generieren


Rechner zur Kraftfahrzeugsteuer

Der Kfz-Steuer-Rechner berechnet die in Deutschland für das Halten eines PKW anfallende Kraftfahrzeugsteuer (KraftSt) in Abhängigkeit von Motorart, Erstzulassung, Hubraum und CO2-Ausstoß des Fahrzeugs.


Kenndaten
 [weiße Felder ausfüllen]
?
Motorart:
Benziner / Ottomotor
Diesel
?
Erstzulassung:
?
Schadstoffklasse:
?
Hubraum:
Kubikzentimeter
?
CO2-Ausstoß:
g / km
Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen
PDF-Dokument erstellen

Ergebnis
?
Hubraumsteuer:
32,00
Euro
?
CO2-Steuer:
80,00
Euro
?
Kraftfahrzeugsteuer gesamt:
112,00
Euro

Mit dem Kfz-Steuer-Rechner berechnen Sie in Abhängigkeit von Motorart, Erstzulassung, Hubraum und CO2-Ausstoß des Fahrzeugs die anfallende Kraftfahrzeugsteuer (KraftSt) für PKW. Die Steuer fällt in Deutschland für das Halten eines Kraftfahrzeugs an und ist jährlich zu entrichten.

In Bezug auf die Besteuerung wird zwischen Benzin- bzw. Ottomotoren und Dieselmotoren unterschieden, wobei Benziner deutlich günstiger besteuert werden.

Während sich die Kfz-Steuer für PKW, deren Erstzulassung bis einschließlich 30. Juni 2009 erfolgte, nach Motorart, Schadstoffklasse und Hubraum richtete, wird für Fahrzeuge ab Erstzulassungsdatum 1. Juli 2009 vor allem der Kohlendioxid-Ausstoß zur Besteuerung herangezogen.

Der CO2-Ausstoß gibt die durchschnittlich vom Fahrzeug ausgestoßene Menge an Kohlendioxid in Gramm pro Kilometer an. Bei Fahrzeug-Erstzulassung in den Jahren 2009 bis 2011 ist ein Ausstoß von 120 g/km steuerfrei, 2012 bis 2013 sind es 110 g/km und ab 2014 sollen es nur noch 95 g/km sein. Für jedes weitere Gramm CO2 beträgt diese CO2-Steuer 2,00 Euro.

Mit Einführung der CO2-Steuer für PKW ist die Hubraum-Steuer deutlich gesenkt worden. Sie beträgt bei Fahrzeug-Neuzulassungen ab dem 1. Juli 2009 für Benziner nur noch 2,00 Euro und für Diesel-Fahrzeuge 9,50 Euro pro angefangene 100 Kubikzentimeter Hubraum.

Die aktuelle Kfz-Steuer setzt sich somit aus den beiden Komponenten der CO2-Steuer und der Hubraum-Steuer zusammen.

Bei bis zum 30. Juni 2009 erstzugelassenen PKW beträgt die Kfz-Steuer bei Fahrzeugen mit mindestens der Schadstoffklasse bzw. Abgasnorm Euro 3 bzw. D3 mit Benzin-/Ottomotor 6,75 Euro und mit Dieselmotor 15,44 Euro pro angefangene 100 Kubikzentimeter Hubraum. Bei schlechteren Schadstoffklassen ist die Kraftfahrzeugsteuer höher. Überlegungen, auch diese Fahrzeuge ab 2013 auf die neue CO2-Steuer umzustellen, wurden wieder verworfen.

TIPP
Mit dem Autokosten-Rechner können Sie die Kfz-Kosten zweier Fahrzeug-Alternativen vergleichen. Der Rechner zur Autofinanzierung hilft Ihnen, die günstigste Art der Finanzierung zu finden.
Dieser Online-Rechner ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Steuer - Auto
zum Seitenanfangnach oben