Zinsrechner
einmalige Geldanlage
Zuwachssparen
steigende Zinssätze
Sparrechner
regelmäßig anlegen
Bonussparen
Sparplan mit Bonusprämie
Zinseszinstabelle
Guthabenentwicklung
Fondsrechner
Fondssparen
Aktienrechner
Geldanlage in Aktien
Bond- / Anleiherechner
Anleihen, Renten, Bonds
Tradingrechner
Leben als Daytrader
Gewinn-Verlust
Ausgleichsrechner
Kreditrechner
für Annuitätendarlehen
Tilgungsrechner
für Tilgungsdarlehen
Hypothekenrechner
Hypothekendarlehen
Tilgungsaussetzung
Darlehen mit Geldanlage
Leasingrechner
Auto-Leasing
Autofinanzierung
Barrabatt oder Händlerkredit
Mietrechner
Wohnungsmiete
Sparbuch-Rechner
unregelmäßige Einzahlung
Tagesgeldrechner
Zinsen für Tagesgeld
Festgeldrechner
monatsweise anlegen
Girorechner
Konto nachbilden
Dispo-Rechner
Dispozinsen für Dispokredit
Renditerechner
Renditeberechnung
Unterjährige Verzinsung
Effektivzinsrechner
Entnahmeplan
Rente aus Kapitalvermögen
Vorsorgerechner
Sparplan mit Entnahmeplan
Immobilienrechner
Was darf das Haus kosten?
Kaufen oder Mieten?
Günstiger wohnen
Immobilien-
Kapitalanlage-Rendite
Verzugszinsrechner
Verzugszinsen
Zinstagerechner
Zinsmethoden
Inflationsrechner
Kaufkraftverlust
Bargeldrechner
Münzzähler
Taschenrechner
Grundrechenarten
Prozentrechner
Prozentrechnung
Rabattrechner
Rabatte berechnen
Skontorechner
Lohnt sich Skonto?
Dreisatzrechner
Dreisatz berechnen
Spritrechner
Benzinverbrauch
Autokosten-Rechner
Kfz-Kosten vergleichen
Lebensversicherung
Renditerechner
Rentenversicherung
Renditerechner
Einkommensteuer
Steuerrechner
Gehaltsrechner
Nettolohn berechnen
Stundenlohnrechner
Stundenlohn berechnen
Bausparrechner
Bausparvertrag berechnen
Abgeltungssteuer
auf Kapitalerträge
Mehrwertsteuer
Umsatzsteuer berechnen
Grunderwerbsteuer
Grundstückskauf
Gewerbesteuer
auf Gewerbeertrag
AfA-Rechner
Abschreibung berechnen
Kraftfahrzeugsteuer
Kfz-Steuer berechnen
Bankleitzahlen
Bank- und BLZ- / BIC-Suche
Vorschusszinsen
Guthaben vorzeitig abheben
Währungsrechner
Währungen umrechnen
Elterngeld-Rechner
Entgeltersatz
Statistik-Rechner
Summe, Durchschnitt & Co.
Zufallsgenerator
Zufallszahlen generieren


Rechner zur Grunderwerbsteuer

Der Grunderwerbsteuer-Rechner berechnet die beim Grundstückskauf oder Immobilienerwerb je nach Bundesland anfallende Grunderwerbsteuer (GrESt).


Kenndaten
 [weiße Felder ausfüllen]
?
Kaufpreis:
Euro
?
Bundesland:
Permanentlink zu dieser Berechnung erstellen
PDF-Dokument erstellen

Ergebnis
  Steuerbetrag Steuersatz (seit 05.11.2011)
?
Grunderwerbsteuer:
12.500,00
Euro
5,00
%
?
Gesamtbetrag:
262.500,00
Euro
105,00
%

Mit dem Grunderwerbsteuer-Rechner berechnen Sie in Abhängigkeit von Kaufpreis und Bundesland die Höhe der fälligen Grunderwerbsteuer (GrESt) gemäß Grunderwerbsteuergesetz (GrEStG).

Die Grunderwerbsteuer (oft auch Grunderwerbssteuer genannt) fällt beim Erwerb eines bebauten oder unbebauten Grundstücks an. Die Bemessungsgrundlage ist dabei in der Regel der Kaufpreis. Bei einem bebauten Grundstück umfasst dies auch die auf dem Grundstück vorhandenen Gebäude. Wer also eine Immobilie erwirbt, bezahlt die Grunderwerbsteuer sowohl für das Grundstück wie auch für das darauf befindliche Haus.

Je nach Bundesland beträgt der Steuersatz der Grunderwerbsteuer 3,5 %, 4,5 %, 5,0 % oder 5,5 % der Bemessungsgrundlage. Zum 1. Januar 2014 gab es in einigen Bundesländern weitere Erhöhungen der Grunderwerbsteuer, die nun bis zu 6,5 % (in Schleswig-Holstein) beträgt. Zum 1. August 2014 hat Hessen eine weitere Erhöhung der Grunderwerbsteuer von 5,0 % auf 6,0 % durchgeführt.

Von der Möglichkeit, die Höhe der Grunderwerbsteuer selbst festlegen können, machen somit immer mehr Länder Gebrauch. Der lange Zeit bundeseinheitliche Grunderwerbsteuersatz von 3,5 % wird daher mittlerweile von der Mehrzahl der Bundesländer deutlich überschritten.

Lediglich Grundstückserwerbe bis zur Freigrenze von 2.500 Euro unterliegen nicht der Grunderwerbsteuer, sind also steuerfrei. Da es sich hierbei nicht um einen Freibetrag handelt, ist bei höheren Kaufpreisen der Steuersatz auf den gesamten Betrag anzuwenden.

Der Rechner zur Grunderwerbsteuer zeigt den Steuersatz gemäß des Bundeslandes und berechnet daraus den Grunderwerbsteuerbetrag sowie den daraus resultierenden Gesamtbetrag. Weitere beim Immobilienkauf anfallende Kostenpositionen wie Makler- oder Notarkosten sind hier nicht berücksichtigt.

Die unterschiedlichen Grunderwerbsteuersätze sind auch in der Tabelle der Grunderwerbsteuer für alle Bundesländer dargestellt.

TIPP
Wieviel Haus kann ich mir leisten? Berechnen Sie mit dem Immobilienrechner, was Ihre Immobilie kosten darf.
Dieser Online-Rechner ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Wohnen - Steuer
zum Seitenanfangnach oben