Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
Datenschutz-Einstellungen
OK
Anlegen & Sparen
Börse
Kredit & Finanzierung
Vorsorge
Zahlungsverkehr
Wohnen
Steuern
Arbeit & Soziales
Auto
Sonstige
Einstellungen
Zinsrechner
einmalige Geldanlage
Zuwachssparen
steigende Zinssätze
Sparrechner
regelmäßig anlegen
Bonussparen
Sparplan mit Bonusprämie
Zinseszinstabelle
Guthabenentwicklung
Fondsrechner
Fondssparen
Aktienrechner
Geldanlage in Aktien
Bond- / Anleiherechner
Anleihen, Renten, Bonds
Tradingrechner
Leben als Daytrader
Gewinn-Verlust
Ausgleichsrechner
Jahres- / Gesamtrendite
Gewinn- und Verlustraten
Kreditrechner
für Annuitätendarlehen
Tilgungsrechner
für Tilgungsdarlehen
Hypothekenrechner
Hypothekendarlehen
Darlehensrechner
taggenaue Berechnung
Tilgungsaussetzung
Darlehen mit Geldanlage
Leasingrechner
Auto-Leasing
Autofinanzierung
Barrabatt oder Händlerkredit
Mietrechner
Wohnungsmiete
Sparbuch-Rechner
unregelmäßige Einzahlung
Tagesgeldrechner
Zinsen für Tagesgeld
Festgeldrechner
monatsweise anlegen
Girorechner
Konto nachbilden
Dispo-Rechner
Dispozinsen für Dispokredit
Renditerechner
Renditeberechnung
Unterjährige Verzinsung
Effektivzinsrechner
Entnahmeplan
Rente aus Kapitalvermögen
Vorsorgerechner
Sparplan mit Entnahmeplan
Immobilienrechner
Was darf das Haus kosten?
Kaufen oder Mieten?
Günstiger wohnen
Immobilien-
Kapitalanlage-Rendite
Verzugszinsrechner
Verzugszinsen
Zinstagerechner
Zinsmethoden
Inflationsrechner
Kaufkraftverlust
Bargeldrechner
Münzzähler
Taschenrechner
Grundrechenarten
Prozentrechner
Prozentrechnung
Rabattrechner
Rabatte berechnen
Skontorechner
Lohnt sich Skonto?
Dreisatzrechner
Dreisatz berechnen
Spritrechner
Benzinverbrauch
Autokosten-Rechner
Kfz-Kosten vergleichen
Lebensversicherung
Renditerechner
Rentenversicherung
Renditerechner
Einkommensteuer
Steuerrechner 2018 & früher
Einkommensteuer
im Jahresvergleich
Einkommensteuer
Tabelle nach Einkommen
Gehaltsrechner
Nettolohn berechnen
Stundenlohnrechner
Stundenlohn berechnen
Bausparrechner
Bausparvertrag berechnen
Abgeltungssteuer
auf Kapitalerträge
Mehrwertsteuer
Umsatzsteuer berechnen
Grunderwerbsteuer
Grundstückskauf
Gewerbesteuer
auf Gewerbeertrag
AfA-Rechner
Abschreibung berechnen
Kraftfahrzeugsteuer
Kfz-Steuer berechnen
Bankleitzahlen
Bank- und BLZ- / BIC-Suche
Vorschusszinsen
Guthaben vorzeitig abheben
Währungsrechner
Währungen umrechnen
Elterngeld-Rechner
Entgeltersatz
Statistik-Rechner
Summe, Durchschnitt & Co.
Zufallsgenerator
Zufallszahlen generieren
Haushaltsrechner
Einkünfte und Ausgaben
Stromrechner
Stromkosten berechnen
Handy-Tarifrechner
Mobilfunk-Kosten
Versicherungsrechner
für Sachversicherungen


Stromkosten berechnen

Energiesparlampe vs. LED-Lampe: Stromkosten und Gesamtkosten im Vergleich

ÜBERSICHT

Beispiele zum Stromrechner

Energiesparlampe vs. LED-Lampe: Stromkosten und Gesamtkosten im Vergleich

Stromkosten sparen: Altgerät durch Energie sparendes Neugerät ersetzen – rechnet sich das?

ONLINE-FINANZRECHNER
Stromrechner zum Vergleich der Stromkosten bei Elektrogeräten

Stromrechner zum Vergleich der Stromkosten bei Elektrogeräten

Altgerät weg, Neugerät her – Mit dem Stromrechner berechnen und vergleichen Sie die Stromkosten und jährlichen Gesamtkosten von Haushaltsgeräten oder Leuchtmitteln.

Stromrechner


Welche Stromkosten verursacht eine LED-Lampe im Vergleich zu einer normalen Energiesparlampe übers Jahr hinweg? Wer schneidet im Gesamtkostenvergleich günstiger ab?


Denn auch wenn LED-Lampen sehr stromsparend sind; in ihrer Anschaffung sind sie noch ein gutes Stück teurer als Energiesparlampen (sog. Kompaktleuchtstofflampen).

In der Leistungsaufnahme, zu erkennen an der Wattzahl, sind sowohl Energiesparlampen als auch LED-Lampen zunächst einmal alten Glühbirne haushoch überlegen: Sie erreichen die gleiche Lichtausbeute schon bei wesentlich geringerem Stromverbrauch und damit Stromkosten. LED-Lampen sind hier noch effizienter als Energiesparlampen, der Abstand zwischen beiden ist aber nicht mehr so groß wie gegenüber alten Glühbirnen.

Anders sieht es bei der Betriebslebensdauer aus. Hier halten Energiesparlampen deutlich länger durch als Glühbirnen, häufiges Schalten verringert ihre Lebensdauer jedoch.

LED-Lampen hingegen sind schaltfester und kommen auf eine noch höhere Lebensdauer als Energiesparlampen. Dazu trägt auch ihre besonders hohe Lichtausbeute bei, denn die bedingt kaum noch Energieverlust in Form von Wärme, was wiederum die LED-Lampe schont.

Wer schneidet nun hinsichtlich Stromkosten und im Gesamtkostenvergleich günstiger ab? Und wie groß ist der Unterschied?

Besonders beeindruckend ist der Stromkosten- und Gesamtkostenvergleich natürlich zwischen alten Glühbirnen und modernen LED-Lampen. Dies wird auch immer wieder gerne herangezogen, wenn es um die Vorteile moderner Leuchtmittel geht. Da herkömmliche Glühlampen hierzulande jedoch nicht mehr zu kaufen sind, ziehen wir für einen Vergleich der Stromkosten wie auch Gesamtkosten lieber aktuelle Lampen heran, zwischen denen Kunden auch tatsächlich wählen können.

Beispiel

Berechnet werden sollen die jährlichen Gesamtkosten (Stromkosten sowie Kosten für Anschaffung bzw. Ersatz) für eine Energiesparlampe und eine LED-Lampe.

Die tägliche Laufzeit soll etwa 12 Stunden betragen (Beleuchtung eines Flurbereichs). Beide Lampen liefern ca. 1.000 Lumen, und sind damit etwa so hell wie eine alte 75 Watt Glühbirne.

Die Energiesparlampe (Kompaktleuchtstofflampe) kostet in der Anschaffung 10 Euro. Sie hat eine Leistungsaufnahme von 20 Watt und eine ausgewiesene Lebensdauer von 10.000 Betriebsstunden.

Der Kaufpreis der LED-Lampe liegt mit 20 Euro doppelt so hoch. Sie nimmt dafür nur 11 Watt Leistung auf, und hat eine Lebenserwartung von bis zu 25.000 Betriebsstunden.

Der Strompreis liege bei 30 Cent pro Kilowattstunde. Beide Lampen sind erwartungsgemäß wartungsfrei.

Frage: Welche der beiden Lampen ist hinsichtlich Stromkosten bzw. Gesamtkosten (einschließlich Anschaffung und Ersatz) aufs Jahr gerechnet günstiger? Wie groß ist der finanzielle Vorteil?

Berechnung

So berechnen Sie die jährlichen Stromkosten und Gesamtkosten dieses Beispiels mit dem Stromrechner:

  • Strompreis: 30 Cent pro kWh
  • Tägliche Betriebsdauer: 12 Stunden pro Tag
  • Gerät / Leuchtmittel A (Energiesparlampe)
    • Anschaffungskosten: 10 Euro
    • Leistungsaufnahme: 20 Watt
    • Betriebslebensdauer: 10.000 Stunden
    • Jährliche Wartungskosten: 0 Euro
  • Gerät / Leuchtmittel B (LED-Lampe)
    • Anschaffungskosten: 20 Euro
    • Leistungsaufnahme: 11 Watt
    • Betriebslebensdauer: 25.000 Stunden
    • Jährliche Wartungskosten: 0 Euro
  • Klicken Sie dann auf Berechnen.

Rechner aufrufen

Dieses Beispiel im Stromrechner aufrufen
(in neuem Fenster öffnen)

(*) Personennamen sind frei erfunden und beziehen sich nicht auf real existierende Personen. Eine eventuelle Übereinstimmung mit Namen realer Personen ist nicht beabsichtigt und wäre rein zufällig.

Lesen Sie weiter: Stromkosten sparen: Altgerät durch Energie sparendes Neugerät ersetzen – rechnet sich das?


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Wohnen - Konsum - Vergleich