Anlegen & Sparen
Börse
Kredit & Finanzierung
Vorsorge
Zahlungsverkehr
Wohnen
Steuern
Arbeit & Soziales
Auto
Sonstige
Einstellungen
Zinsrechner
einmalige Geldanlage
Zuwachssparen
steigende Zinssätze
Sparrechner
regelmäßig anlegen
Bonussparen
Sparplan mit Bonusprämie
Zinseszinstabelle
Guthabenentwicklung
Fondsrechner
Fondssparen
Aktienrechner
Geldanlage in Aktien
Bond- / Anleiherechner
Anleihen, Renten, Bonds
Tradingrechner
Leben als Daytrader
Gewinn-Verlust
Ausgleichsrechner
Jahres-/Gesamtrendite
Gewinn- und Verlustraten
Kreditrechner
für Annuitätendarlehen
Tilgungsrechner
für Tilgungsdarlehen
Hypothekenrechner
Hypothekendarlehen
Darlehensrechner
taggenaue Berechnung
Tilgungsaussetzung
Darlehen mit Geldanlage
Leasingrechner
Auto-Leasing
Autofinanzierung
Barrabatt oder Händlerkredit
Mietrechner
Wohnungsmiete
Sparbuch-Rechner
unregelmäßige Einzahlung
Tagesgeldrechner
Zinsen für Tagesgeld
Festgeldrechner
monatsweise anlegen
Girorechner
Konto nachbilden
Dispo-Rechner
Dispozinsen für Dispokredit
Renditerechner
Renditeberechnung
Unterjährige Verzinsung
Effektivzinsrechner
Entnahmeplan
Rente aus Kapitalvermögen
Vorsorgerechner
Sparplan mit Entnahmeplan
Immobilienrechner
Was darf das Haus kosten?
Kaufen oder Mieten?
Günstiger wohnen
Immobilien-
Kapitalanlage-Rendite
Verzugszinsrechner
Verzugszinsen
Zinstagerechner
Zinsmethoden
Inflationsrechner
Kaufkraftverlust
Bargeldrechner
Münzzähler
Taschenrechner
Grundrechenarten
Prozentrechner
Prozentrechnung
Rabattrechner
Rabatte berechnen
Skontorechner
Lohnt sich Skonto?
Dreisatzrechner
Dreisatz berechnen
Spritrechner
Benzinverbrauch
Autokosten-Rechner
Kfz-Kosten vergleichen
Lebensversicherung
Renditerechner
Rentenversicherung
Renditerechner
Einkommensteuer
Steuerrechner 2020 & früher
Einkommensteuer
im Jahresvergleich
Einkommensteuer
Tabelle nach Einkommen
Gehaltsrechner 2020
Nettolohn berechnen
Stundenlohnrechner
Stundenlohn berechnen
Bausparrechner
Bausparvertrag berechnen
Abgeltungssteuer
auf Kapitalerträge
Mehrwertsteuer
Umsatzsteuer berechnen
Grunderwerbsteuer
Grundstückskauf
Grundsteuer-Rechner
Steuer aufs Grundstück
Gewerbesteuer
auf Gewerbeertrag
AfA-Rechner
Abschreibung berechnen
Kraftfahrzeugsteuer
Kfz-Steuer berechnen
Bankleitzahlen
Bank- und BLZ- / BIC-Suche
Vorschusszinsen
Guthaben vorzeitig abheben
Währungsrechner
Währungen umrechnen
Elterngeld-Rechner
Entgeltersatz
Statistik-Rechner
Summe, Durchschnitt & Co.
Zufallsgenerator
Zufallszahlen generieren
Haushaltsrechner
Einkünfte und Ausgaben
Stromrechner
Stromkosten berechnen
Handy-Tarifrechner
Mobilfunk-Kosten
Versicherungsrechner
für Sachversicherungen


Finanztipps für den Urlaub

Reisemängel – so setzen Sie sich zu Wehr – Reisepreisminderung

ONLINE-FINANZRECHNER
Rabattrechner

Rabattrechner

Der Rabattrechner ermittelt wahlweise den ermäßigten Preis, den prozentualen Rabatt oder den Basispreis, wenn zwei der drei Größen gegeben sind.

Rabattrechner


Banken, Bankleitzahlen, BIC

Banken, Bankleitzahlen, BIC

Die Bankleitzahlen- / BIC-Suche ermittelt wahlweise die deutsche Bankleitzahl (BLZ) bzw. die neue internationale Bankleitzahl BIC oder die zugehörige Bank.

Bank- und BLZ- / BIC-Suche


Treten im Urlaub Reisemängel zutage, können Sie sich dagegen zur Wehr setzen, denn Sie haben einen rechtlichen Anspruch auf die vereinbarten und bezahlten Reiseleistungen. Wie, erfahren Sie hier.

Wenden Sie sich möglichst direkt vor Ort an eine verantwortliche Person. Bei Pauschalreisen ist das die Reiseleitung. Ist diese nicht erreichbar, kontaktieren Sie den Reiseveranstalter in Deutschland. Zeigen Sie die Reisemängel auf, wobei Sie sich die Reisemängel sowie den weiteren Verlauf schriftlich bestätigen lassen sollten. Bleiben Sie höflich, lassen Sie sich aber nicht abspeisen.


Bei Pauschalreisen ist jetzt der Reiseveranstalter am Zug. Viele Reisemängel lassen sich direkt beheben, oder Sie erhalten ein Ersatzangebot, und können beispielweise ein anderes Hotel am gleichen Ort beziehen, sollte Ihres sich als überbucht erweisen. Ersatzangebote müssen Sie nur dann akzeptieren, wenn sie einen mindestens ebenso hohen Standard bieten wie die ursprünglich gebuchte Leistung.

Auch hier kann sich allerdings durchaus ein gewisses Entgegenkommen lohnen, soweit Sie dazu bereit sind. Liegt das Ersatzhotel vielleicht 500 statt nur "wenige" Meter vom Strand entfernt, können Sie sich darüber ärgern – oder unverhoffte Spaziergänge genießen.

Eigene Abhilfe vs. Reisepreisminderung

Lassen sich Reisemängel nicht beseitigen, können Sie (nach Ablauf einer angemessenen Frist) auch selbst Abhilfe schaffen – und wenn es nur die Besorgung sauberer Handtücher betrifft. Die Kosten können Sie vom Reiseveranstalter zurückfordern. Vorsicht: Das ist nur dann ratsam, wenn die Reisemängel die Art der Abhilfe eindeutig und objektiv rechtfertigen.

Alternativ können Sie nach dem Urlaub einen Teil des Reisepreises zurückfordern. Hierzu reichen Sie binnen eines Monats nach Rückkehr beim Reiseveranstalter schriftlich Beschwerde ein, wobei Sie eine konkrete Reisepreisminderung beziffern. Die Reisemängel müssen dabei, wie auch im Fall eigener Abhilfe, eindeutig belegt werden, etwa mit Fotos (Felsküste statt Sandstrand), Videoaufnahmen (lärmende Großbaustelle neben dem Hotel), oder schriftlich (Bestätigung der Fluggesellschaft bei mehrstündiger Flugverspätung). Auch Zeugen, die die Reisemängel bestätigen können, sind von Vorteil.

Welche Reisepreisminderung dabei angemessen ist, hängt vom einzelnen Fall ab. Als Orientierunghilfe kann Ihnen beispielsweise die sogenannte Frankfurter Tabelle dienen, die Sie frei im Netz finden.

Erkennt der Reiseveranstalter die Reisemängel an, wird er Ihnen zumeist einen Verrechnungsscheck anbieten. Lösen Sie diesen ein, gilt der Fall damit als beigelegt. Weitere Rechtsansprüche haben Sie dann nicht. Sind Sie mit der angebotenen Summe nicht einverstanden, sollten Sie den Scheck daher nicht einlösen.

In diesem Fall können Sie vor Gericht gehen. Dieses wird dann eine Ihnen zustehende Preisminderung festlegen – mit offenem Ausgang, denn die Bewertung von Reisemängeln ist immer eine Einzelfallentscheidung.

Wichtig: Reiseveranstalter versuchen mitunter, Reisemängel mit Reisegutscheinen zu kompensieren. Darauf müssen Sie sich nicht einlassen. Ist eine Reisekostenminderung infolge Reisemängeln gerechtfertigt, haben Sie Anspruch auf eine Auszahlung in Geldform.

Lesen Sie weiter: Souvenirs – Was Sie zollfrei mitbringen dürfen


Dieser Artikel ist folgenden thematischen Stichworten zugeordnet:
Zahlungsverkehr - Konsum - Soziales - Sonstige